Gratis Versand ab €99 (Österreich)

Kostenloser Support: +43 732 99 71 22

24/7 Online kaufen

Chryson - Florfliegenlarven gegen Blattläuse, Thripse, Spinnmilben

19,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1-7 Werktage

  • 10035
Chryson - Florfliegenlarven gegen Blattläuse, Thripse, Spinnmilben 350-500 Stk. Hinweis... mehr
Produktinformationen "Chryson - Florfliegenlarven gegen Blattläuse, Thripse, Spinnmilben"

Chryson - Florfliegenlarven gegen Blattläuse, Thripse, Spinnmilben 350-500 Stk.

Hinweis
Beim Ausklopfen der Florfliegenlarven sind auch weiße Eihüllen zu sehen, aus denen die Larven geschlüpft sind. Rötlich-orange gefärbte Eier sind Futtereier, die mitabgepackt werden. Die Larven selbst sollten immer gut ausgeklopft werden, da sie sich gut an den Waben festhalten können.

Der Allrounder unter den Nützlingen!

 

 

Art
Chrysoperla carnea


Wirkungsweise

Chryson sind die Allrounder unter den Nützlingen. Sie fressen so gut wie alles, was in ihrer Größenordnung unterwegs ist – Spinnmilben (Rote Spinnen), Thripse und Blattläuse stehen ganz oben auf dem Speiseplan. Sie sind ab dem ersten Einsatz etwa zwei Wochen lang als Larve räuberisch aktiv, danach entwickeln sie sich zu erwachsenen Florfliegen und ernähren sich von Pollen. Im Innenraum verschwinden sie, sobald sie alle Schädlinge vertilgt haben. Florfliegenlarven sind sehr anspruchslos hinsichtlich Temperatur und Luftfeuchtigkeit. Sie brauchen mindestens 15° C, sind also über den Sommer auch im Außenbereich einsetzbar. HINWEIS: Beim Ausklopfen der Florfliegenlarven sind auch weiße Eihüllen zu sehen, aus denen die Larven geschlüpft sind. Rötlich-orange gefärbte Eier sind Futtereier, die mitabgepackt werden. Die Larven selbst sollten immer gut ausgeklopft werden, da sie sich gut an den Waben festhalten können.


Anwendung/Aufwandmenge

Beim Kartonstreifen einfach das Vlies abziehen und oberhalb der Pflanzen ausklopfen. Selbst wenn die Tiere seitlich runterfallen, krabbeln sie von allein wieder auf die Pflanzen und suchen ihre Beute. Die Aufwandmenge richtet sich nach der Höhe der Pflanzen:

  • unter 50 cm: 5 - 10 Florfliegenlarven pro m²
  • 50 - 125 cm: 15 - 20 Florfliegenlarven pro m²
  • über 125 cm: 25 - 30 Florfliegenlarven pro m²

Einsatz
Bei mittlerem oder starkem Befall.


Anwendungszeitraum

Im Innenraum das ganze Jahr über, im Freiland über den Sommer.

 

 

 

Weiterführende Links zu "Chryson - Florfliegenlarven gegen Blattläuse, Thripse, Spinnmilben"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Chryson - Florfliegenlarven gegen Blattläuse, Thripse, Spinnmilben"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

BIOBIZZ Alg-A-Mic BIOBIZZ Alg-A-Mic
ab 11,90 € *
BIOBIZZ Fish-Mix BIOBIZZ Fish-Mix
ab 6,80 € * 7,50 € *
Air-Pot System Air-Pot System
ab 5,90 € *
Gold Label Ultra Mg Gold Label Ultra Mg
ab 21,00 € *
Hesi Boost Hesi Boost
ab 13,50 € *
Messbecher Messbecher
ab 2,80 € *
TIPP!
BIOBIZZ Root-Juice BIOBIZZ Root-Juice
ab 15,20 € * 16,90 € *
BIOBIZZ Bio-Heaven BIOBIZZ Bio-Heaven
ab 23,90 € *
BioBizz Leaf-Coat BioBizz Leaf-Coat
ab 12,50 € *
Canna Rhizotonic Canna Rhizotonic
ab 19,70 € *
Canna PK 13-14 Canna PK 13-14
ab 7,50 € *
Aptus N-Boost Aptus N-Boost
ab 11,90 € *
Aptus Nutrispray Aptus Nutrispray
ab 17,90 € *
Aptus Enzym+ Aptus Enzym+
ab 11,90 € *
Aptus Topbooster Aptus Topbooster
ab 16,90 € *
Aptus Startbooster Aptus Startbooster
ab 15,90 € *
Aptus Regulator Aptus Regulator
ab 21,90 € *
Zuletzt angesehen